Leistungen

Ultherapy®

Ultherapy

Wir können das ganze Gesicht straffen oder wahlweise nur kleine Partien.

Wir sind eines der wenigen Zentren in Deutschland, welches die revolutionäre Behandlung Ultherapy® zur nicht invasiven Straffung des Gesichts anbieten.
Das von der FDA zugelassene und CE-zertifizierte System namens Ultherapy® nutzt die bewährte Energie von Ultraschall für die Behandlung der tiefen Strukturen der einzelnen Hautschichten ohne Schädigung der Hautoberfläche. Somit wird die Kollagenbildung angeregt, die dann schrittweise zur Hautstraffung führt.
MVZ PI Leistungen Kosmetik Ultherapy Faltenbehandlung
Mit Ultherapy® müssen Sie keine Ausfallzeiten befürchten – freuen Sie sich einfach auf ein gutes Ergebnis – und ein strahlendes, frisches Aussehen.
Nach der 30- bis 90-minütigen Behandlung können Sie nicht nur eine zunehmende Straffung Ihrer Haut feststellen, sondern werden auch den natürlichen Prozess der Entstehung neuer, elastischer Kollagenfasern bemerken, die sich im Laufe der Zeit aufbauen. So wird Ihre Haut auf sanfte Weise wieder gestrafft.
MVZ PI Leistungen Kosmetik Ultherapy

Ultherapy® für Gesicht- und Halsbereich

Patienten berichten häufig von einer leichten Straffung und insgesamt verbesserter Spannkraft der Haut. Dieser leichte Straffungseffekt zeigt den beginnenden Prozess der Kollagenneubildung und Regeneration an.
Leichter Lifting-Effekt, verbesserte Spannkraft, feine Hautlinien erscheinen gemildert, ggf. noch leichte Schwellung und Rötung (Erythem), Druckempfindlichkeit des behandelten Areals
Leichter Lifting-Effekt und verbesserte Spannkraft, strafferes Hautgefühl mit weicherer Textur
Weiterer Lifting-Effekt und anhaltende Verbesserung der Spannkraft, angehobene Brauenlinie (bei Behandlung der oberen/seitlichen Stirnpartie) und straffere Lidhaut, weichere Hauttextur

Ultherapy® für Dekolletee

Da jede Haut individuelle Unterschiede aufweist, die das Behandlungsergebnis beeinflussen können (z. B. unterschiedlicher Alterungsstatus, Durchblutung, Sonnenschädigung etc.), kann das Ergebnis variieren.
Geringfügige Schwellung und Spannungsgefühl, leichte Druckempfindlichkeit, gelegentlich leichte Rötung (Erythem)
Hauttextur wirkt verbessert, feine Linien und Falten am Dekolletee wirken reduziert, Hautstraffung weiter zunehmend
Weitere Verbesserung der Hautstraffheit und der Hauttextur; insgesamt weichere Textur
MVZ PI Leistungen Kosmetik Ultherapy Behandlung

Auf natürlichem Wege straffen

Fragen und Antworten zur Ultherapy®

Präzise Ultraschallbehandlung mit patentierter Technologie: Wie bei anderen Ultraschallverfahren wird ein glatter Ultraschallkopf über die Haut geführt und erzeugt ein Bild auf dem Monitor. Mit demselben Ultraschallkopf wird dann Ultraschallenergie punktgenau in die vorgesehenen Gewebeschichten abgegeben, um die gewünschten Straffungseffekte zu generieren.

Diese patentierte DeepSEE®-Technologie ermöglicht es dem Arzt, die zu behandelnde Hautpartie exakt auszuwählen. Dabei kann auch die tiefer gelegene Unterhautschicht erreicht werden, wo bislang nur ein chirurgisches Facelift ansetzt. Dadurch ist das Ultherapy®-Verfahren besonders effektiv.
Das Empfinden der Behandlung ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Nach der Behandlung sind Sie in der Regel sofort wieder startklar, eine besondere Nachsorge ist nicht erforderlich. Eventuell ist Ihre Haut nach der Behandlung etwas rosig.

Auch ohne Make-up sind Sie im Regelfall sofort wieder gesellschaftsfähig. Hautreizende Cremes, Peelings, aber auch intensive Sonneneinstrahlung sollten Sie allerdings in den nächsten Tagen meiden. Verwenden Sie eine Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor.
Ultraschallenergie wird seit mehr als 50 Jahren erfolgreich in der medizinischen Diagnostik (Bildgebung) und Therapie (z. B. Lipolyse) eingesetzt. Ultherapy® ist das erste Verfahren, das mikrofokussierten Ultraschall zur Hautstraffung einsetzt und das von der FDA (amerikanische Gesundheitsbehörde) dafür 2009 zugelassen wurde. Um die Zulassung durch die FDA zu bekommen, musste die Wirksamkeit und Verträglichkeit dieses Verfahrens in klinischen Studien nachgewiesen werden.

Überweisungsschein ist nicht erforderlich. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es gut ist, wenn Ihr Hausarzt weiß, dass Sie zu uns kommen und bei uns behandelt werden. Er kann während der Operationsvorbereitung helfen, Sie auf wichtige Zusammenhänge hinweisen, die Sie vor Beginn einer orthopädischen Therapie beachten müssen. Auch werden wir Ihrem Hausarzt nach Ihrer Behandlung einen Arztbrief übermitteln. Letztendlich kann Hausarzt Ihnen auch helfen, wenn nach der Operation die Komplikationen auftreten. 

Eine Ultherapy®-Behandlung ist nicht mit einem chirurgischen Eingriff gleichzusetzen, hat sich aber als wirkungsvolle Alternative für all jene Patienten erwiesen, die für eine invasive Behandlung noch nicht bereit sind.
Mit nur einer Behandlung wird bereits der Regenerationsprozess in Gang gesetzt. Dieser Erneuerungsprozess, bei dem neues, frisches Kollagen aufgebaut wird, dauert ungefähr 2 bis 3 Monate. Nach weiteren 3 bis 6 Monaten ist in der Regel das finale Ergebnis („Lifting-Effekt“) zu sehen.
Sichtbare Ergebnisse können individuell bis zu einem Jahr und länger anhalten. Der normale Hautalterungsprozess wird allerdings nicht gestoppt, sodass weitere Behandlungen sinnvoll sein können.

Rezeptbestellung

Mit diesem Angebot wollen wir unnötige Wartezeiten verhindern und die Praxisabläufe optimieren.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Wiederholungsrezepte ausstellen können. Wenn Sie ein neues Medikament brauchen, bitten wir um eine Terminvereinbarung beim Arzt.
Kontaktdaten:
Weitere Angaben:
Bitte wählen Sie einen Standort aus:*

Dr. med. Jonas Korsakas

Facharzt für innere Medizin, Hämatologie und Onkologie. Geschäftsführer.
  • Seit 05/2021 Geschäftsführer der MVZ PI GmbH
  • 2014 Hausärztlich-internistische Niederlassung
  • 2013 der zweite Facharztabschluss
  • Praktische Erfahrungen in deutschen Krankenhäusern als Oberarzt für Innere Medizin, insbesondere in Bereichen Gastroenterologie, Kardiologie und Onkologie sowie Notfallmedizin.
  • 2010 der erste Facharztabschluss und Umzug nach Deutschland.
  • Ab 2005 Assistenzarzttätigkeit in Universitätskliniken der litauischen Hauptstadt Vilnius.

Dr. med. Kristina Korsake

Fachärztin für Gefäßchirugie. Phlebologin. Lymphologin. Alpinmedizinerin. Geschäftsführerin.
Chirurgen
in und um Radolfzell am Bodensee auf jameda
  • seit 05/2021 Geschäftsführerin der MVZ PI GmbH
  • seit 04/2020 Inhaberin und Leiterin GbR MVZ PI in Überlingen
  • seit 01/2019 Inhaberin und leitende Ärztin der Ästhetik am Bodensee, des ambulanten OP Zentrums, chirurgischen Praxis und Venenezentrums am Bodensee
  • 12/2017-01/2019 Oberärztin für Gefäßchirurgie in Städtischem Klinikum Dessau (Sachsen-Anhalt)
  • 07/2016 – 11/2017 Assistenzärztin und Fachärztin für Gefäßchirurgie in der gefäßmedizinischen Praxis in Wernigerode Fr. Dr. Weiss (Sachsen-Anhalt)
  • 02/2013 – 06/2016 Assistenzärztin für Gefäßchirurgie Harzklinikum Wernigerode (Sachsen-Anhalt)
  • 01/2011 – 01/2013 Assistenzärztin für Chirurgie Elbe-Elster-Klinikum Finsterwalde (Brandenburg)
  • 04/2010 – 10/2010 Assistenzärztin (Erasmusprogramm) Chirurgische Klinik Charite Campus Virchow Berlin
  • 06/2007 – 04/2010 Assistenzärztin für Onkologie in der Universitätsklinikum in Vilnius, Litauen